Freiformschmiede Edelstahl Rosswag

Edelstahl Rosswag ist die größte Freiformschmiede in Süddeutschland. Ungewöhnliches möglich machen – für die Menschen bei Edelstahl Rosswag ist das die tägliche Praxis. Hightech-Produkte und das über Jahrhunderte erarbeitete und überlieferte Know-how des Schmiedens in modernster Anwendung faszinieren uns. Dafür arbeiten wir täglich mit großem Einsatz im Büro, in der Sägerei, in der Schmiede, in der Qualitätssicherung, in der mechanischen Bearbeitung oder im Versand – von der Geschäftsleitung unseres mittelständischen Industriebetriebs bis zum Auszubildenden.

Edelstahl Rosswag bietet Ihnen sämtliche Leistungen aus einer Hand:

  1. Schmiede und Wärmebehandlung
  2. Mechanische Bearbeitung mit mehr als 30 CNC-Werkzeugmaschinen
  3. Generative Fertigungsverfahren
  4. Werkstofflabor zur Qualitätssicherung
  5. Forschungs-, Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung
  6. Zusammenarbeit mit Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen für komplexe Problemstellungen

 

Faszination Stahlbearbeitung

Überlieferte Techniken und neueste Maschinen

Die Eisen- bzw. Stahlbearbeitung ist eine der ältesten Techniken der Menschheit. Über Jahrtausende wurden Werkstoffe und Fertigkeiten weiterentwickelt, um Konstrukteuren die Möglichkeit zu geben, die Grenzen des technisch Machbaren immer weiter zu verschieben. Immer größere Maschinen kommen dabei zum Einsatz, um immer komplexere, tonnenschwere Bauteile zu formen.

Beim Freiformschmieden entsteht so in glühendem Zustand ein Bauteil, das nur mit jahrelanger Erfahrung erfolgreich verarbeitet werden kann. Bei Rosswag arbeiten Pressen mit einer Druckkraft bis zu 35 Mega-Newton und Ringwalzen für die Fertigung nahtloser Ringe bis 3,5 Meter Durchmesser.

Der Schmiede- und Ringwalzprozess wird zwar heute aus sicherer Entfernung von einem Steuerstand koordiniert – doch etwas bleibt seit Generationen von Schmieden: Das Gefühl und die Leidenschaft, aus Feuer, mit Kraft und dank geschickter Bewegung etwas Neues zu erschaffen.